Feed on
Posts
Comments

Felix Stalder

Felix Stalder

Felix Stalder hält die erste der beiden Keynotes der ‘Netz für Alle’ am 15. September 2012 um 11:30.

Hier seine Kurzbiografie:

Felix Stalder ist Professor für die Digitale Kultur und Theorien der Vernetzung an der Zürcher Hochschule der Künste, und Mitglied des World-Information Instituts in Wien. Er forscht zu neuen Formen der Wissens- und Kulturproduktion und den politisch-kulturellen Dimensionen der Vernetzung. Seine Publikationen umfassen die Bücher, u.a. “Manuel Castells and the Theory of the Network Society” (2006), “Deep Search: The Politics of Search Beyond Google” (2009) und “Vergessene Zukunft: Radikale Netzkulturen in Europa (Transkript Verlag, 2012).

felix.openflows.com

 

 

One Response to “Felix Stalder”

  1. […] Felix Stalder hat unserer Konferenz gleich zu Beginn ein echtes Highlight beschert. Seine Keynote “Digitale Solidarität” ist in den vergangenen Wochen an verschiedensten Stellen weitergereicht und diskutiert worden (bspw. hier). Das Manuskript hatten wir bereits am Konferenztag veröffentlicht. Es folgt nun die Aufzeichnung seines Vortrags in Bild und Ton: […]

Leave a Reply