- Netz Für Alle - https://netzfueralle.blog.rosalux.de -

Visionen eines Leviathans – Die politischen Implikationen der Bitcoin-Technologie

Standpunkte_07-2015 [1]Standpunkte 7/2015 von Brett Scott. www.rosalux.de/publication/41301 [2]

Brett Scott beschäftigt sich in seinem Text mit dem Kern der Bitcoin-Innovation, der sogenannten Bitcoin-Blockkette (engl. block chain), und den damit verbundenen Empowerment-Versprechen.

«Für viele Außenstehende sind Bitcoins eine kuriose Modeerscheinung, ein Fehlzünder, der bald der Medienlangeweile zum Opfer fallen wird. Doch das ist ein Irrtum. Im Kern der von Bitcoin geleisteten Innovation steckt weit mehr als nur eine neue Währung. Deshalb wird sie auch nicht einfach wieder verschwinden»

Scott weiter:

«BefürworterInnen verbinden mit Bitcoin die Möglichkeit, aus dem bestehenden System auszusteigen. Aber wohin eigentlich? Die Vorstellung eines Ausstiegs ins Internet ist bizarr, weil das Internet von massiven Investitionen des Staates und der Konzerne in die physische Infrastruktur abhängig ist, von auf dem Meeresboden verlegten Glasfaserkabeln, der Massenproduktion von Computern durch schlecht bezahlte ArbeiterInnen in Fernost und vom breiten Wohlstand in den Ländern des Westens. Die eine Seite des krypto-anarchistischen Mantras «Schutz der Privatsphäre der Schwachen und Transparenz für das Agieren der Mächtigen» ist an und für sich ein gesunder radikaler Impuls. Konservativ wird es, sobald allein der Schutz der Privatsphäre soziales Empowerment ermöglichen soll. Die Annahme, dass Empowerment vor allem daraus erwächst, in Ruhe den eigenen individuellen Interessen nachgehen zu können, ist im Kern die Ideologie der bereits Mächtigen, nicht die der Schwachen.»

Der Text ist auch in einer englischen Fassung in der Reihe «Policy Paper» erschienen:

Brett Scott
Visions of a Techno-Leviathan
The Politics of the Bitcoin Blockchain
www.rosalux.de/publication/41131 [3]

Zum Thema Bitcoin gibt es darüber hinaus auch eine Videodokumentation [4] unserer Veranstaltung «Bitcoin und Kryptowährungen Ein kritischer Blick auf die neuen digitalen Zahlungsmittel» mit Beat Weber und Nadja Rakowitz.